Rechtliche Hinweise

Inhalt

 

 

Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie bei der Benutzung dieser Website folgende Hinweise („Nutzungshinweise“). Diese Website wird von der DWS Grundbesitz GmbH, Mainzer Landstraße 11 – 17, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, betrieben.

1. Nutzungserlaubnis

Die DWS Grundbesitz GmbH räumt natürlichen Personen, die diese Website besuchen (nachfolgend „User“ genannt), eine widerrufliche, nicht exklusive, nicht übertragbare und beschränkte Erlaubnis zum Zugang zu und der Benutzung der Website sowie der auf ihr enthaltenen Materialien ein. Die Erlaubnis gilt nur insoweit, als der User ausschließlich die im Folgenden beschriebenen Ziele verfolgt und sich an die in diesen Nutzungsbedingungen aufgestellten Einschränkungen hält. Dem User ist es nicht gestattet, den Betrieb der Website in irgendeiner Weise zu unterbrechen oder dies zu versuchen.

2. Gewährleistungsausschluss

2.1 Regionale rechtliche Beschränkungen
Diese Website enthält allgemeine Informationen über die Art der von der DWS Grundbesitz GmbH angebotenen Produkte (nachfolgend auch „Investmentfonds“). Diese Website ist nicht an Personen in Ländern / Jurisdiktionen gerichtet, in denen die Veröffentlichung von Informationen hierüber oder der Vertrieb solcher Produkte, wie sie auf der Website beschrieben sind, verboten ist, sei es aufgrund von Nationalität, Wohnsitz oder anderen Gründen. Personen, die solchen Beschränkungen unterliegen, dürfen diese Website nicht benutzen. Darüber hinaus ist die Verbreitung von Informationen über die von der DWS Grundbesitz GmbH verwalteten Investmentfonds und das Angebot von Anteilen an diesen Investmentfonds in vielen Ländern unzulässig, sofern nicht von der DWS Grundbesitz GmbH eine Anzeige bei den örtlichen Aufsichtsbehörden eingereicht bzw. eine Erlaubnis von den örtlichen Aufsichtsbehörden erlangt wurde. Produkte, die auf dieser Website dargestellt werden, sind nur für Bewohner von solchen Staaten erhältlich, in denen die Produkte zum Vertrieb zugelassen sind. Über die Verfügbarkeit im Land des Wohnsitzes des Users sowie über Verkaufsbeschränkungen gibt die DWS Grundbesitz GmbH, Frankfurt am Main, Auskunft.

2.2 Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Informationen und Funktionalitäten
Die Website und ihr Inhalt werden „so, wie sie sind“ bereitgestellt. Abgesehen von der Ausnahme, dass die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht beschränkt werden kann, und abgesehen von der Haftung für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, gewährleisten die DWS Grundbesitz GmbH, ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch diese Website zugänglich machen, nicht

(i) die Pünktlichkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, die bestimmungsgemäß auf der Website angeboten werden, eingeschlossen alle Preisangaben;

(ii) die Richtigkeit der Ergebnisse, die der User oder sonstige Dritte durch die Benutzung der Website erlangt haben. Abgesehen von der Ausnahme, dass die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht beschränkt werden kann, und abgesehen von der Haftung für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, übernimmt die DWS Grundbesitz GmbH keinerlei Gewährleistung für Informationen, die von Dritten auf oder durch die Website angeboten werden. Alle Meinungen oder Einschätzungen, die als Meinung oder Einschätzung der DWS Grundbesitz GmbH dargestellt werden, geben nur die jeweilige Meinung oder Einschätzung der DWS Grundbesitz GmbH zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Sie können von den Meinungen oder Einschätzungen anderer Tochtergesellschaften der DWS Group GmbH & Co. KGaA abweichen.

Bis zu dem Maße, welches das jeweils anzuwendende Recht erfordert, stellen die Inhalte der Website keinerlei Zusicherung dar, weder ausdrücklich oder implizit, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Handelbarkeit von dargestellten Produkten oder Wertpapieren, die Freiheit von Rechten Dritter oder betreffend der Eignung für bestimmte Zwecke. Ebenso wenig sichert die DWS Grundbesitz GmbH zu, dass die Website oder irgendeine Funktion oder Inhalt dieser Website ohne Unterbrechung oder fehlerfrei angeboten werden, dass Mängel behoben oder dass die Website oder der Server, auf dem die Website zur Verfügung gestellt wird, oder ein angeschlossenes System frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.

Kurse, Nachrichten oder sonstige Markt- oder Börseninformationen, die auf dieser Website angezeigt werden, sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert, sofern nicht anders angegeben.

2.3 Verweise auf andere Websites (Links)
Diese Website kann Verweise auf andere Websites (Links) enthalten, die wiederum Inhalte wiedergeben können, die von von der DWS Grundbesitz GmbH unabhängigen Betreibern hergestellt oder zugänglich gemacht worden sind. Die DWS Grundbesitz GmbH ist nicht verantwortlich für Informationen auf Websites, die über Verweise auf dieser Website erreicht werden können, und übernehmen daher keine Haftung für die Inhalte auf Seiten fremder Anbieter. Dies gilt auch für Börsen-, Finanz- und sonstige preissensitive Informationen, die aus Systemen fremder Anbieter online in Echtzeit oder zeitversetzt auf diese Websites übernommen werden.

Alle Meinungen oder Empfehlungen, die auf diesen unabhängigen Websites ausgesprochen werden, sind alleine solche der von der DWS Grundbesitz GmbH unabhängigen Anbieter oder Betreiber und sind nicht Meinung oder Empfehlung der DWS Grundbesitz GmbH. Die bloße Existenz eines Verweises auf solche Websites stellt keine Empfehlung oder sonstige Bestätigung durch die DWS Grundbesitz GmbH zu Gunsten dieser Websites, deren Inhalt oder deren Betreiber dar.

2.4 Änderungen an der Website
Die DWS Grundbesitz GmbH behält sich vor, zu jeder Zeit den Betrieb der Website zu ändern, auszusetzen oder ganz einzustellen, einschließlich der auf der Website angebotenen Dienste, Informationen, Eigenschaften oder Funktionalitäten, die im Rahmen der bestimmungsgemäßen Benutzung der Website zugänglich sind. Die DWS Grundbesitz GmbH behält sich weiterhin vor, die Nutzung einzelner Eigenschaften, Funktionalitäten oder Dienste zu begrenzen oder den Zugang zu Teilen oder der ganzen Website ohne Vorankündigung zu beschränken.

3. Haftungsbeschränkungen

Die Nutzung der Website geschieht auf das eigene Risiko des Users. Der User trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen von, dem Zugang zu oder der Benutzung der Website und / oder ihres Inhaltes ergibt.

Abgesehen von der Ausnahme, dass sich die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht ausschließen lässt und abgesehen von der Haftung für eigenes grob fahrlässiges Verhalten oder Vorsatz, 

(i) haften die DWS Grundbesitz GmbH oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, nicht für Schäden irgendwelcher Art, die (1) infolge der auf der Website veröffentlichten Informationen oder (2) durch Fehler in oder Auslassungen der Website entstehen;

(ii) übernehmen die DWS Grundbesitz GmbH oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders und/oder Investmententscheidungen entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden;

(iii) und unter keinen Umständen können die DWS Grundbesitz GmbH, ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch diese Website zugänglich machen, in Anspruch genommen werden für Schadenersatzforderungen in irgendeiner Weise, seien sie direkter oder indirekter Natur, punitiver Art, atypischer Natur oder aus Folgeschäden, die sich aus der Benutzung der Website, oder ihrer Unbenutzbarkeit ergeben, auch wenn die DWS Grundbesitz GmbH oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, auf die Möglichkeit des Eintritts eines solchen Schadens hingewiesen wurden oder solche Schäden vorhersehbar waren.

4. Kein Angebot, keine Beratung

Sofern nichts anderes vereinbart ist,

(i) stellen die Inhalte auf diesen Websites weder Werbung noch ein Vertragsangebot oder eine Finanz- oder sonstige Beratung dar. Durch das Vorhalten von Inhalten auf diesen Websites bzw. durch deren Aufruf geht die DWS Grundbesitz GmbH mit dem User keinerlei vertragliche Beziehungen ein. Diese Websites stellen keinen Ersatz für Beratung in Finanz- oder sonstigen Angelegenheiten dar. Keiner der Inhalte auf diesen Websites ist als Empfehlung zu verstehen, bestimmte Transaktionen bzw. Investmententscheidungen einzugehen oder zu unterlassen, ohne zuvor eine die Bedürfnisse und die Gesamtsituation des Users berücksichtigende individuelle Beratung einzuholen.

Dementsprechend ist nichts auf dieser Website ein Angebot, das vom User angenommen werden kann in der Art, dass dadurch ohne weiteres Hinzutun der DWS Grundbesitz GmbH vertragliche Verpflichtungen für die DWS Grundbesitz GmbH entstehen (invitatio ad offerendum)

(ii) stellt das Zugänglichmachen von Informationen oder Funktionalitäten auf dieser Website keinerlei Beratung dar (einschließlich, ohne Ausnahme, betreffend die Ausführung von Transaktionen oder jede Art von rechtlicher, steuerlicher oder buchhalterischer Beratung oder Beratung hinsichtlich der Eignung oder Rentabilität von Wertpapieren, Investments oder Transaktionen);

(iii) macht die DWS Grundbesitz GmbH auf dieser Website lediglich Informationen und Funktionalitäten allgemeiner Natur zugänglich, die nicht als Finanz-, Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht Angebot, Aufforderung zum Handel oder Empfehlung von Wertpapieren oder sonstiger Finanzprodukte oder Dienstleistungen sind. Der User sollte sich nicht ausschließlich auf die auf dieser Website zugänglich gemachten Informationen verlassen und in jedem Fall zusätzlich unabhängigen fachlichen Rat einholen, insbesondere soweit es um seine finanziellen, steuerlichen und / oder rechtlichen Bedürfnisse geht, bevor er irgendwelche Investmententscheidungen trifft. Die Website umfasst nicht notwendigerweise alle Kriterien, die für die Zwecke des Users entscheidend sind oder gibt für den User wichtige Aspekte möglicherweise nicht auf dem letzten Stand wieder. Neben den auf dieser Website gezeigten Produkten gibt es auf dem Markt weitere Produkte, die für die Zwecke des Users möglicherweise besser geeignet sind.

5. Verschiedenes

5.1 Zu Grunde liegendes Recht und Rechtsprechung
Sofern sich nicht aus vertraglichen Vereinbarungen anderes ergibt, richten sich diese Nutzungshinweise nach deutschem Recht und sollen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt werden.

5.2 Anlageergebnisse, Wertentwicklung
Angaben auf dieser Website betreffend Anlagen und deren Wertentwicklung beruhen auf Erfahrungen aus der Vergangenheit, aus denen keine Hinweise betreffend zukünftiger Erträge bzw. Wertentwicklungen hergeleitet werden können. Der Wert von Anlagen kann steigen oder fallen, und Anleger müssen damit rechnen, den eingesetzten Betrag nicht zurückzuerhalten. Auf dieser Website dargestellte Produkte sind durch staatliche Stellen weder versichert noch garantiert.

5.3 Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen gelten zu Gunsten der DWS Grundbesitz GmbH und zu Gunsten der weiteren Mitglieder der DWS-Gruppe  und erstrecken sich auch auf deren jeweiligen Rechtsnachfolger sowie deren jeweiligen Zessionare und Beauftragte. Sofern sich aus diesen Nutzungshinweisen Rechte ergeben, können die DWS Grundbesitz GmbH oder jedes Mitglied der DWS-Gruppe diese Rechte an jeden anderen der Vorgenannten oder sonstige Dritte übertragen.

5.4 Übertragung von Aufgaben
Die DWS Grundbesitz GmbH behält sich das Recht vor, Funktionen, die in Verbindung mit dem Betrieb der Website stehen, durch Dritte ausführen zu lassen.

5.5 Änderungen der Nutzungshinweise
Die DWS Grundbesitz GmbH behält sich jeweils das Recht vor, diese Nutzungshinweise in jeder Weise zu ändern oder zu ergänzen. Der User sollte diese Nutzungsbedingungen zu Beginn jedes Besuches auf dieser Website lesen, um sich mit möglichen Änderungen vertraut zu machen.

5.6 Keine konkludente Verzichtserklärung
Die Nichtausübung oder verspätete Ausübung von irgendwelchen Rechten seitens der DWS Grundbesitz GmbH kann in keinem Fall als Verzicht auf dieses Recht gedeutet werden. Die Teilausübung eines Rechtes schließt die weitere Geltendmachung dieses Rechtes nicht aus. Der Verzicht auf ein Recht bedeutet nicht Verzicht auf oder Abänderung irgendwelcher anderer Rechte.

5.7 Salvatorische Klausel
Sofern zu irgendeiner Zeit eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar werden sollte nach dem Recht einer Rechtsordnung, so berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen in dieser Rechtsordnung oder in irgendeiner anderen Rechtsordnung.

5.8 Vereinbarkeit mit Exportbestimmungen
Die Benutzung der Website kann den Einsatz von Verschlüsselungstechnologien bedingen, die besonderen Exportbestimmungen oder -beschränkungen unterliegen können. Es ist dem User untersagt, diese Technologien weiterzugeben ohne (i) die vorherige schriftliche Zustimmung der DWS Grundbesitz GmbH, (ii) die Einhaltung aller einschlägigen Exportbestimmungen durch den User und (iii) die Einhaltung der Bestimmungen des Landes durch den User, in welches die Technologie verbracht oder benutzt wird.

6. Urheberrecht (Copyright) und Handelsmarke

Diese Website ist urheberrechtlich geschützt.

Die DWS Grundbesitz GmbH sowie ihre jeweiligen Lieferanten, sofern vorhanden, behalten sich jeweils alle Rechte an allen Daten, Texten, Bildern, Software sowie sonstigen Elementen (einschließlich Multimedia-Elemente) vor, die auf dieser Website angezeigt, durch sie weitergegeben oder zum Herunterladen bereitgestellt werden oder zur Bereitstellung einer Funktion dieser Website benötigt werden (nachfolgend „Content“ genannt).

Durch die Benutzung der Website und des Contents und die Erlaubnis hierzu erlangt der User keinerlei Rechte an der Website oder dem Content. Der User darf diese Nutzungsbedingungen oder andere Teile des Contents ausschließlich für private, nicht gewerbliche Zwecke kopieren oder ausdrucken.

Alle diese Kopien unterliegen den in diesen Nutzungsbedingungen genannten Beschränkungen und müssen eine Kopie der Copyright-Hinweise der DWS Grundbesitz GmbH enthalten.

Der User darf die Website oder den Content nicht herunterladen, anzeigen, reproduzieren, davon abgeleitete Arbeiten erstellen, übertragen, verkaufen, verteilen, vermieten, verpachten, weiterlizenzieren, verleihen oder übertragen, sofern dies in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich gestattet wird.

Dem User ist es untersagt,

(i) die Website (einschließlich, ohne jede Beschränkung, Software von Drittanbietern, sofern diese zur Anwendung kommt) zum Anbieten von Dienstleistungen zu Gunsten Dritter zu benutzen;

(ii) die Copyright-Vermerke der DWS Grundbesitz GmbH oder einer ihrer jeweiligen Lieferanten zu verändern oder zu entfernen;

(iii) Handelsmarken, Dienstleistungs- oder Produktbezeichnungen, Domain-Namen, Logos oder andere Identifzierungsmerkmale der DWS Grundbesitz GmbH oder sonstiger Dritter ohne die vorherige, schriftliche Einwilligung der DWS Grundbesitz GmbH beziehungsweise des jeweiligen Dritten zu benutzen;

(iv) abgesehen von üblichen Zwischenspeichern im Rahmen des Betrachtens der entsprechenden Seite, Marktinformationen (wie z. B. Wertpapier-Kurse, Unternehmensnachrichten, Börsenindices) zu kopieren, herunterzuladen oder zu speichern, diese Marktinformationen weiter zu verteilen oder den Zugang zu diesen zu erlauben, oder diese Marktdaten zur Erzeugung eines Indexes zu benutzen, sofern dieser Index als handelbares Instrument benutzt werden kann im Sinne eines Wertpapieres. 

 

Hinweise zu Verkaufs- und Marketing-Unterlagen und sonstige Informationen

DWS ist der Markenname, unter dem die DWS Group GmbH & Co. KGaA und ihre Tochtergesellschaften ihre Geschäfte betreiben. Die jeweils verantwortlichen Tochtergesellschaften, die Kunden Produkte oder Dienstleistungen der DWS anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt.

Die vollständigen Angaben zu den von der DWS Grundbesitz GmbH verwalteten Investmentfonds einschließlich der Risiken sind dem jeweiligen Verkaufsprospekt in der geltenden Fassung zu entnehmen. Diese sowie die jeweiligen „Wesentlichen Anlegerinformationen“ stellen die allein verbindlichen Verkaufsdokumente der Investmentfonds dar. Anleger können diese Dokumente und die jeweiligen zuletzt veröffentlichten Jahres- und Halbjahresberichte bei ihrem Berater oder bei der DWS Grundbesitz GmbH, Mainzer Landstraße 11-17, 60329 Frankfurt am Main erhalten sowie elektronisch unter realestate.dws.com herunterladen.

Alleinverbindliche Grundlage für den An- und Verkauf von Investmentanteilen sind die wesentlichen Anlegerinformationen, der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit den Anlagebedingungen in Verbindung mit dem jeweils letzten Jahres- und/oder Halbjahresbericht des Investmentfonds.

Die Ausführungen in den vorgenannten Unterlagen gehen von einer Beurteilung der zum Zeitpunkt des Erscheinungstermins dieser Unterlagen bestehenden Rechts- und Steuerlage aus. Es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass sich die steuerliche Beurteilung durch Gesetzgebung, Rechtsprechung oder Erlasse der Finanzverwaltung nicht ändert. Solche Änderungen können auch rückwirkend eingeführt werden und die beschriebenen steuerlichen Folgen nachteilig beeinflussen. Die steuerlichen Ausführungen in den Verkaufsprospekten und anderen vorgenannten Unterlagen erheben nicht den Anspruch, sämtliche steuerliche Aspekte zu behandeln, die aufgrund der persönlichen Umstände des einzelnen Anlegers von Bedeutung sein können. Interessierten Anlegern wird daher empfohlen, sich von einem Angehörigen der steuerberatenden Berufe über die steuerlichen Folgen des Erwerbs, des Haltens oder der Veräußerung von Investmentanteilen beraten zu lassen.

Orderannahmeschluss

Der Order-Annahmeschluss für die Erteilung von Aufträgen bei der Verwahrstelle Fonds endet börsentäglich grundsätzlich um 13:30 Uhr. Geht ein Verkaufs- bzw. ein Kaufauftrag bis zum Order-Annahmeschluss bei der Verwahrstelle der Fonds ein, so wird der Ausgabe- bzw. Rücknahmepreis dieses Tages zugrunde gelegt. Bei Auftragseingang nach Order-Annahmeschluss wird der Ausgabe- bzw. Rücknahmepreis des nächsten Börsentages zugrunde gelegt.

Bei der Erteilung von Aufträgen durch Anleger bei ihrem jeweiligen depotführenden Kreditinstitut sind die ggf. abweichenden Orderannahmeschlusszeiten dieser Banken zu berücksichtigen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer depotführenden Stelle.

Anteilpreisberechnung

An folgenden, gesetzlich in der Bundesrepublik Deutschland festgelegten Feiertagen werden für alle Investmentfonds der DWS Grundbesitz GmbH keine Anteilpreise berechnet, auch wenn es sich um Börsentage nach dem Handelskalender der Frankfurter Wertpapierbörse handeln sollte: Neujahr, Karfreitag, Ostermontag, Maifeiertag (1. Mai), Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der deutschen Einheit (3. Oktober), Heilig Abend,  1. und 2. Weihnachtsfeiertag, Silvester.

   

Informationen über die Qualität der Ausführung von Geschäften in Finanzinstrumenten und sonstigen Vermögensgegenständen

Aufgrund der Verpflichtung zur bestmöglichen Ausführung ist die DWS Grundbesitz GmbH als Kapitalverwaltungsgesellschaft gehalten, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, damit Transaktionen in Finanzinstrumenten sowie in anderen Vermögenswerten so durchgeführt werden, dass diese das bestmögliche Ergebnis im Rahmen der jeweiligen Sachlage erzielen.

Die DWS Grundbesitz GmbH wird bei der Erfüllung von Aufträgen in Finanzinstrumenten und anderen Vermögenswerten im Namen von Kunden sowie bei Erhalt und Weitergabe von Kundenaufträgen zur Ausführung an andere Unternehmen der Verpflichtung zur bestmöglichen Ausführung („Best Execution“) nachkommen. Die DWS Grundbesitz GmbH wird alle angemessenen Maßnahmen zur Erzielung des bestmöglichen Ausführungsergebnisses ergreifen und dabei die vor Ort geltenden gesetzlichen Gebote und Verbote berücksichtigen.

Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung

   

Umgang mit Interessenkonflikten

Die Gesellschaft führt ihre Geschäfte so, dass Interessenkonflikte auf faire Weise gehandhabt werden, und zwar sowohl zwischen der Gesellschaft, ihren Mitarbeitern und ihren Kunden als auch zwischen den Kunden untereinander. Im Konflikt zwischen der Gesellschaft oder ihren Mitarbeitern auf der einen und den Kunden auf der anderen Seite haben die Kundeninteressen stets Vorrang.

Als global agierende Finanzdienstleister sind die Gesellschaft und die mit ihr verbundenen Unternehmen des Deutsche Bank Konzerns (u.a. die Deutsche Bank AG) immer wieder mit tatsächlichen oder potenziellen Interessenkonflikten konfrontiert. Es ist ein Grundsatz der Gesellschaft, alle angemessenen Schritte zur Errichtung organisatorischer Strukturen und zur Anwendung effektiver administrativer Maßnahmen zu unternehmen, mit denen die betreffenden Konflikte identifiziert, gehandhabt und überwacht werden können.

Umgang mit Interessenkonflikten - Deutsche Bank Gruppe (DWS Deutschland)

   

Hinweise zum Beschwerdemanagement

Ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist unser höchster Anspruch. Sollten wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen, teilen Sie uns dies bitte mit.

So erreichen Sie uns:

Telefonisch
+49 069 - 910 - 12389 (Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr)

E-Mail / Internet:
info@dws.de

Schriftlich
DWS Grundbesitz GmbH , 60612 Frankfurt am Main

 

Das können Sie erwarten:
Unser Ziel ist es, Ihr Anliegen unverzüglich zu klären und nach einer gemeinsamen Lösung zu suchen. Können wir Ihr Anliegen nicht direkt lösen, bestätigen wir Ihnen den Eingang. Hierbei teilen wir Ihnen einen Ansprechpartner und die voraussichtliche Bearbeitungsdauer mit.

Das tun wir für Sie:
Wir bearbeiten jede Beschwerde individuell und setzen uns mit dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt auseinander. Hierzu nehmen wir notwendige Recherchen vor. Sollten wir etwas mehr Zeit für die Antwort benötigen, geben wir Ihnen eine Zwischeninformation.

 

Manchmal braucht es einen Dritten
Sollten wir keine für Sie zufriedenstellende Lösung gefunden haben, sprechen Sie uns gerne erneut an. Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem Anliegen an andere Stellen wenden:

Büro der Ombudsstelle des BVI
Bundesverband Investment und Asset Management e.V.

Unter den Linden 42, 10117 Berlin
Telefon: +49 030 6449046-0
Fax: +49 030 6449046-29
E-Mail: info@ombudsstelle-investmentfonds.de

 

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn

oder

Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main

Telefon: + 49 0228 4108-0
Fax: +49 0228 4108-1550
E-Mail: poststelle@bafin.de

 

Bei Streitigkeiten aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen können sich die Verbraucher auch an die Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank wie folgt wenden:

Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main,
Tel.: (069) 2388-1907 oder -1906, Fax: (069) 2388-1919,
E-Mail: schlichtung@bundesbank.de.

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen, die auf elektronischem Wege zustande gekommen sind, können sich die Verbraucher auch an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU wenden (www.ec.europa.eu/consumers/odr). Als Kontaktadresse der Kapitalverwaltungsgesellschaft DWS Grundbesitz GmbH gilt folgende E-Mail-Adresse: info@dws.com. Die Plattform ist selbst keine Streitbeilegungsstelle, sondern vermittelt den Parteien lediglich den Kontakt zu einer zuständigen nationalen Schlichtungsstelle.

 

BVI Wohlverhaltensregeln

Die Wohlverhaltensregeln des Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI) legen freiwillige Standards fest, die über die gesetzlichen Pflichten von Fondsverwaltern hinausgehen. Sie tragen deren Rolle als Treuhänder Rechnung, die besonders hohe Anforderungen an das Verhalten gegenüber den Anlegern stellt. Wir, die DWS Grundbesitz GmbH, halten die Wohlverhaltensregeln in der Fassung vom 6. Oktober 2016 ein. Zu den BVI-Wohlverhaltensregeln: https://www.bvi.de/fileadmin/user_upload/Regulierung/BVI_Wohlverhaltensregeln_de.pdf

 

Zuwendungen

Die Delegierte Verordnung (EU) Nr. 231/2013 der Kommission vom 19. Dezember 2012 zur Ergänzung der Richtlinie 2011/61/EU des Europäischen Parlaments und des Rates enthält in Artikel 24 Bestimmungen über „Anreize“. Danach sind die Gewährung oder der Erhalt von Gebühren, Provisionen, oder nicht in Geldform angebotene Zuwendungen für Tätigkeiten bei der Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der kollektiven Verwaltung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) u.a. dann zulässig, wenn 

a) die Existenz, die Art und der Betrag der Gebühr, Provision oder Zuwendung oder - wenn der Betrag nicht feststellbar ist - die Art und Weise seiner Berechnung den AIF-Anlegern vor Erbringung der betreffenden Dienstleistung in umfassender, zutreffender und verständlicher Weise unmissverständlich offengelegt werden; und

b) die Zahlung der Gebühr oder Provision bzw. die Gewährung der nicht in Geldform angebotenen Zuwendung darauf ausgelegt sind, die Qualität der betreffenden Dienstleistung zu verbessern und den AIFM nicht daran zu hindern, pflichtgemäß im besten Interesse des von ihm verwalteten AIF oder dessen Anlegern zu handeln.

Die DWS Grundbesitz GmbH erhält beziehungsweise gewährt im Rahmen der kollektiven Vermögensverwaltung Zuwendungen von Dritten beziehungsweise an Dritte.

Zum einen handelt es sich dabei um Vertriebsfolgeprovisionen. Zum anderen handelt es sich dabei um nicht in Geldform angebotene Zuwendungen i. S. von Artikel 24 Absatz (1) Zif. b) der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 231/ 2013 in Form von Marktinformationen und Studien sowie Einladungen zu Fachveranstaltungen, Konferenzen und Symposien, Seminaren, Kongressen und Workshops.

Diese Zuwendungen sind darauf ausgelegt, die Qualität der betreffenden Dienstleistungen zu verbessern, ohne die DWS Grundbesitz GmbH daran zu hindern, pflichtgemäß im besten Interesse der von ihnen verwalteten AIF oder deren Anleger zu handeln. Gerne informieren wir Sie auf Nachfrage näher über Einzelheiten dieser Zuwendungen.

 

Veröffentlicht durch DWS Grundbesitz GmbH

© DWS Grundbesitz GmbH, Frankfurt am Main. Alle Rechte vorbehalten.

 

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.